Architektur in Sachsen - Zeitgenössisches Bauen seit 1991
Architektur in Sachsen - Zeitgenössisches Bauen seit 1991
Architektur in Sachsen - Zeitgenössisches Bauen seit 1991

05.10.2011

Am 28. Mai 2011- pünktlich zur 20jährigen Jubiläumsfeier des BDA Landesverbandes Sachsen - erschien der Reise- und Architekturführer des BDA:

"Architektur in Sachsen.Zeitgenössisches Bauen seit 1991."

In seinem Vorwort heißt es:

Architektur berührt uns. Bewusst oder unbewusst hat sie Einfluss auf unsere Handlungen und Empfindungen im alltäglichen Leben. Sie formt Räume, bildet neue und verändert bestehende. Es ist darüber hinaus die Stimmung aus Licht und Schatten, es ist die Stimmung der Farben, die Stimmung, welche die haptische Qualität der Materialien erzeugt. Mit einem Wort, es ist die Atmosphäre, die ein Ort schafft und die uns anrührt. Aufgabe der Architekten ist es, diese Stimmungen zu verfeinern und zu übersetzen, um unsere Gesellschaft dafür zu sensibilisieren. Johannes Rau formulierte einst richtig: „Ein Buch kann man zuschlagen, Musik kann man abschalten, und niemand ist gezwungen ein Bild aufzuhängen, das ihm nicht gefällt. An einem Haus aber, oder an einem anderen Gebäude, kann man nicht vorbeigehen, ohne es zu sehen. Architektur hat die größte sichtbare, gesellschaftliche Wirkung“.

Architektur ist daher immer und grundsätzlich öffentlich, in jedem Stadium ihres Entstehens. Mit diesem Einblick in die zeitgenössische Architektur Sachsens möchten wir Ihnen Lust machen auf die Auseinandersetzung mit den aktuellen Schöpfungen der Baukunst.

Wir möchten Sie ermuntern, sich auf die Reise zu machen, um das ein oder andere Bauwerk real zu sehen. Sehen Sie um die Ecke und nähern Sie sich den Gebäuden aus verschiedenen Perspektiven. Klingeln Sie, erbitten Sie einen Blick in das Innere. Nur im Dialog kann eine bessere, eine zeitgemäße, vielleicht auch zukunftweisende, auf jeden Fall aber menschliche Architektur entstehen

1. Auflage, Mai 2011, ISBN:978-3-00-034282-0
Preise: 18,- Euro, bei Bezug über den Buchhandel; 
12,- Euro (zzgl. Versand) bei Bezug über info@bda-sachsen.de


 

Seite drucken

Seite versenden